Termine

Deutsche Einzelmeisterschaft

Vorläufiger Zeitplan

Freitag, 03. September 2021

Akkreditierung in der SCHARRena Stuttgart
17:00 - 19:00 Uhr Akkreditierung 
 
Wiegen in der SCHARRena Stuttgart
Frauen : -57 kg, -63 kg -70 kg
Männer : -73 kg, -81 kg, -90 kg
 
18:30 - 19:30 Uhr Inoffizielles Wiegen
19:30 - 20:30 Uhr Offizielles Wiegen (dabei: Kontrolle des Mitgliedsausweises und der abgestempelten Akkreditierung)
 
 

Samstag, 04. September 2021

Wettkämpfe
Frauen: -57 kg, -63 kg, -70 kg
Männer: -73 kg, -81 kg, -90 kg
 
ab 09:00 Uhr  Frauen: -57 kg, -63 kg, -70 kg inkl. Finalrunde und Siegerehrung
14:30 Uhr       Eröffnung
ab 15:00 Uhr  Männer: -73 kg, -81 kg, -90 kg inkl. Finalrunde und Siegerehrung
 
Wiegen in der SCHARRena Stuttgart
Frauen : -48 kg, -52 kg, -78 kg, +78 kg
Männer: -60 kg, -66 kg, -100 kg, +100 kg
 
18:00-19:00 Uhr Inoffizielles Wiegen
19:00-20:00 Uhr Offizielles Wiegen (dabei: Kontrolle des Mitgliedsausweises und der abgestempelten Akkreditierung)
 
 

Sonntag, 05. September 2021

Wettkämpfe
Frauen : -48 kg, -52 kg, -78 kg, +78 kg
Männer: -60 kg, -66 kg, -100 kg, +100 kg
 
ab 09:00 Uhr  Männer: -60 kg, -66 kg, -100 kg, +100 kg inkl. Finalrunde und Siegerehrung
ab 15:00 Uhr  Frauen : -48 kg, -52 kg, -78 kg, +78 kg inkl. Finalrunde und Siegerehrung
 
Je nach Teilnehmerzahlen kann der Zeitplan noch kurzfristig angepasst werden.

Wichtige Hinweise:

Zur Akkreditierung darf nur ein bzw. zwei (w+m) Betreuer pro Landesverband mit Testzertifikat in die Halle (über Zuschauereingang). Die Sportler müssen draußen warten. Nach der Akkreditierung verlässt der Betreuer die Halle und gibt seinen Athleten die Akkreditierungen. Sportler kommen nur mit Akkreditierung, Testzertifikat und Personalausweis/Reisepass in die Halle (über den Sportlereingang). Ist das Testzertifikat in Ordnung erhalten die Sportler beim Einlass in die Halle einen Stempel (zwei verschiedene Farben für Samstag und Sonntag) auf die Akkreditierung, so dass sie das Testzertifikat zukünftig nicht mehr vorzeigen müssen. Beim inoffiziellen Wiegen wird nichts überprüft (da das Testzertifikat bereits beim Eintritt überprüft wurde). Beim offiziellen Wiegen erfolgt die Kontrolle des Judopasses und der Akkreditierung mit Stempel. Am Samstag- bzw. Sonntagmorgen müssen die Sportler nur ihre Akkreditierung mit Stempel + Personalausweis/Reisepass/Judopass vorzeigen (gültiges Testzertifikat vom Wiegen am Vortag wurde durch Stempel auf Akkreditierung bestätigt).

  • Die SCHARRena Stuttgart darf unabhängig von Impfstatus und Genesenennachweis nur mit einem maximal 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnelltest („Bürgertest“) betreten werden. Diese Regelung gilt für alle Veranstaltungsbesucher und -teilnehmer/innen (auch Zuschauer/innen, Helfer/innen, Ehrengäste, Offizielle etc.).
  • Antigen-Schnelltest sind vor Ort freitags und samstags zwischen 13:00 Uhr und 18:50 Uhr durchführbar. Eine Anmeldung für einen bestimmten Zeitpunkt ist erforderlich: https://www.terminland.eu/ctest-sports
  • Das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung ist für alle verpflichtend. Auch auf dem Sitzplatz muss eine Mund-Nasenbedeckung getragen werden. Eine Ausnahme gilt nur für die Sportausübung (Kampf, Aufwärmen) und beim Essen bzw. Trinken.
  • Laut Corona-Verordnung § 8 sind wir dazu verpflichtet, die Kontaktdaten aller Besucher/innen der Deutschen Judo Einzelmeisterschaft zu erfassen. Zur Kontaktnachverfolgung in der Corona-Pandemie nutzen wir im Rahmen der Veranstaltung die Luca-App. Besucher/innen, die die App auf ihrem Smartphone installiert und sich registriert haben, scannen beim Eintritt in die SCHARRena Stuttgart einen QR-Code und sind damit als Besucher/innen registriert. Beim Verlassen der Sporthalle checkt sich der/die Besucher/in dann selbst in der Luca-App wieder aus. Beginn und Ende des Veranstaltungsbesuchs werden somit erfasst. Die Daten werden verschlüsselt auf deutschen Servern gespeichert und nach spätestens 30 Tagen gelöscht. Der Veranstalter und der Ausrichter haben zu keiner Zeit Zugriff auf persönliche Daten der Besucher/innen. Für Personen, die die Luca-App nicht installiert haben, besteht die Möglichkeit ein Kontaktdatenerfassungsformular (siehe Anlage) auszufüllen und dieses am Veranstaltungstag beim Eintritt in die SCHARRena Stuttgart abzugeben. Die Nutzung der Luca-App ist freiwillig. Es wird aber zur Nutzung aufgerufen, da hiermit eine schnelle, kontaktlose und datenschutzkonforme Kontaktnachverfolgung ermöglicht wird. Die App ist für Nutzer/innen kostenlos und kann sowohl im Google Play Store als auch im Apple App Store heruntergeladen werden.               
  • Die Corona-Regelungen können sich je nach aktueller Lage noch kurzfristig ändern. Insb. sind die Regelungen des Landes Baden-Württemberg (BW Corona-Verordnung) einzuhalten. Bitte dazu die DJB-Homepage oder die Veranstaltungshomepage beachten.