Testbereich

Formulartest

Online-Anmeldeformular für Trainer C Ausbildung

 

Termine:
Grundlehrgang:     11. bis 15. Juni 2019
Aufbaulehrgang:    07. bis 11. Oktober 2019
Prüfungslehrgang:   Anfang 2020
 
Ort:
Landessportschule Tailfingen
Vogelsangstraße 21
72461 Albstadt
 
Lehrgangsgebühr:
230 € / Teilnehmer. In der Gebühr sind Unterkunft und Verkostung an der Landessportschule enthalten.
 
Beschreibung der Veranstaltung:
Die Teilnehmer erhalten eine umfangreiche (120 Stunden) Ausbildung in Theorie und Praxis, die sie dazu befähigen soll, selbständig ein Judotraining zu planen und durchzuführen. Sie erhalten die nötigen Kenntnisse, um ihr praktisches Handeln theoretisch fundiert zu begründen.
 
Prüfung:
Die Ausbildung endet mit einer staatlichen Prüfung unter Aufsicht des Ministeriums für Kultus und Sport und des Württembergischen Landessportbundes. Jeweils ein Prüfer wird daher von den genannten Körperschaften gestellt. Des Weiteren wird je ein Prüfer von den Institutionen, die die Ausbildung durchführen, der Landessportschule und
dem Judo-Verband, gestellt.
 
Bei bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer eine Trainer C Lizenz mit einer Gültigkeit von 4 Jahren.
 
 
Teilnahmevoraussetzungen:               
An der Ausbildung können Judoka teilnehmen, die mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben, mindestens den 3. Kyu tragen, Mitglied in einem Judoverein sind und einen gültigen Judopass haben.
 
An der Prüfung können Judoka teilnehmen, die mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben, mindestens den 2. Kyu tragen, vor der Prüfung eine mit „gut“ bewertete Hausaufgabe vorgelegt haben, ihre Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs (8 Doppel-stunden), sowie an einem Kampfrichter-Grundlehrgang nachweisen können.
Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt. Gehen mehr Anmeldungen ein, werden Teilnehmer mit einer Sportassistent Judo Lizenz und / oder Schülermentoren Lizenz bevorzugt.
 
Teilnehmer unter 18 Jahren müssen eine Einverständniserklärung der Eltern vorlegen.
 
Sonstiges:
Der Lizenzerwerb ist unabhängig der Standortzugehörigkeit des Vereins in beiden Verbänden (WJV & BJV) möglich.

 

Dieser Lehrgang findet in Kooperation zwischen dem Württembergischen Landessportbund (WLSB) und dem Württembergischen Judo-Verband (WJV) statt. Anerkannter Träger im Sinne des Bildungszeitgesetzt ist der WLSB (siehe „Liste anerkannter Träger von Qualifizierungsmaßnahmen im ehrenamtlichen Bereich“).

 

Hinweis zum Bildungszeitgesetz:
Seit Inkrafttreten des Bildungszeitgesetzes gibt es für Arbeitnehmer/innen in Baden-Württemberg die Möglichkeit, sich bis zu fünf Tage im Jahr für Aus- und Weiterbildungsangebote für ehrenamtliche Tätigkeiten freistellen zu lassen. Der Lohn wird hierbei fortgezahlt. Der WLSB ist anerkannter Träger im Sinne des Bildungszeitgesetzes. Weitere Informationen finden Sie als Download unter Bildungszeit/WLSB und unter Bildungszeit/Regierungspräsidien Baden-Württemberg.

 

 

Zur Anmeldung füllen Sie bitte das folgende Online-Formular aus:

 

Auswahl Ausbildungslehrgänge:*
Bitte rechnen Sie 1 plus 4.